Maturafeier 2016

Donnerstag, 23. Juni 2016, Gemeindezentrum Meggen

An der diesjährigen Maturafeier durften 130 Maturandinnen und Maturanden aus insgesamt 7 Klassen ihr Maturitätszeugnis in Empfang nehmen. Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolventen ganz herzlich zum Reifezeugnis und zu ihrem Erfolg. Die Feierlichkeiten wurden von Ensembles der Schwerpunktfach-Musik-Klasse des Maturajahrgangs mit passenden Melodien musikalisch umrahmt. Stufenprorektor Ueli Reinhard führte durchs Programm. Der Abend hatte nebst der Zeugnisübergabe noch zwei weitere Höhepunkte zu bieten: Erstens überbrachte Regierungsrat Paul Winiker persönlich das Grusswort des Gesamtregierungsrats des Kantons Luzern. Zweitens hielt mit Inea Lehner, Maturandin in der Klasse G4e, zum ersten Mal in der Geschichte unseres Kurzzeitgymnasium eine Schülerin die Maturarede. Inea berichtete aus ihrem Leben, das in den letzten 5 Jahren eng mit der Schule verknüpft war. Als us-schweizerische Doppelbürgerin kam sie vor 5 Jahren als Austauschschülerin nach Luzern. Dank viel Fleiss, Durchhaltewille und vielen motivierenden Menschen um sie herum absolvierte Inea Lehner schliesslich das ganze Kurzzeitgymnasium und schloss mit der zweitbesten Matura ihres Jahrgangs ab. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, wenn die Tatsache, dass Inea vor Eintritt in die Kantonsschule Musegg Luzern noch nie einen Fuss auf Schweizer Boden gesetzt hat und kein Wort Deutsch gesprochen hat. Wir wünschen unseren diesjährigen Maturandinnen und Maturanden alles Gute für ihre private und berufliche Zukunft.
 1 2