Schwerpunktfächer

Mit der Wahl des Schwerpunktfachs haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, für ihre Ausbildung einen wichtigen persönlichen Akzent zu setzen. Dabei sollen ihre Interessen und Fähigkeiten ebenso wie bereits bestehende Berufswünsche in die Wahl miteinbezogen werden. Die Wahl des Schwerpunktfachs erfolgt bereits bei der Anmeldung an die Kantonsschule Musegg Luzern, spätestens aber im Verlauf der 1. Klasse. Das Schwerpunktfach beginnt in der 2. Klasse. An der Kantonsschule Musegg Luzern kann eines der folgenden Schwerpunktfächer gewählt werden:

Bitte beachten im Zusammenhang mit den Schwerpunktfächern folgende wichtigen Hinweise:

  • Die Wahl des Schwerpunktfachs schliesst kein späterer Studiengang aus. Mit jedem Schwerpunktfach kann jedes Studium begonnen werden. Allenfalls bringt ein bestimmtes Schwerpunktfach für ein spezifisches, späteres Studium Vorteile.
  • Die Klassen werden gemäss der Wahl des Schwerpunktfachs gebildet.
  • Die Wahl des Schwerpunktfachs ist verbindlich, in der Regel sind Änderungen nach Beginn des Schwerpunktfachs nicht möglich.
  • Es besteht keine Gewähr, dass Schülerinnen und Schüler, die das gleiche Schwerpunktfach wählen, auch in die gleiche Klasse eingeteilt werden.
  • Die Durchführung eines Schwerpunktfaches hängt von der Anzahl Anmeldungen ab. Der definitive Durchführungsentscheid wird jeweils zu Beginn des 2. Semesters der 1. Klasse für den Beginn in der 2. Klasse gefällt.
  • Eine Vertiefung in Sprachfächern wie Latein, Spanisch oder Italienisch ist an der Kantonsschule Musegg Luzern im Rahmen eins Freifachs möglich.